Bauen & Wohnen 2020 Nürnberg

 

Bauen & Wohnen in Nürnberg

Für wen inNürnberglohnt sich eine Gebäudeneubauversicherung?

Mit Abschluss der Gebäudeneubauversicherung können Sie sich als Bauherr vor Risiken und Gefahren auf der

Baustelle schützen. Insbesondere wenn Sie den Hausbau zu Jahreszeiten planen, in denen die Wetter- und Witterungsbedingungen sich als sehr extrem gestalten, ist der Abschluss der Versicherung unabdingbar. Schließlich kann Ihr Neubau durch Unwetter, Brand oder Vandalismus beschädigt werden.
Aber auch wenn Sie auf Ihrer Baustelle viele Personen beschäftigen, die über keine eigene Versicherung verfügen, und dementsprechend im Schadensfall nicht selbst aufkommen können, ist die Neubauversicherung eine lohnende Maßnahme gegen Gefahren.
Des Weiteren können Sie für die Absicherung von Konstruktions- und Materialfehlern zusätzliche Leistungen bei der Bauleistungsversicherung anfordern. So ist die Absicherung gegen Feuerschäden in der Bauleistungsversicherung zwar enthalten, jedoch können Sie das Brandrisiko noch separat mit einem Feuer- Rohbauschutz versichern.

Worauf sollten Sie beim Abschluss einer Gebäudeneubauversicherung inNürnbergachten?


In erster Linie richtet sich der Versicherungsbeitrag nach dem Gesamtkosten Ihres Bauvorhabens. Je nach Anbieter und Tarif gilt die Gebäudeneubauversicherung ab Baubeginn und endet in der Regel zwei Jahre nach Fertigstellung des Hauses. Um jedoch optimalen Schutz zu gewähren, sollten Sie sich bei Abschluss der Versicherung über die Laufzeit im Klaren sein.
Weiterhin wird zwischen Ihnen und ihrem Versicherer eine so genannte Versicherungssumme vereinbart. In welchen Maß die Versicherung in Schadensfällen aufkommt, ist maßgebend von der Versicherungssumme abhängig. Diesbezüglich ist eine Mindestsumme von zwei Millionen Euro empfehlenswert, da die Schadensersatzforderung von Geschädigten oftmals mehrere Millionen betragen.
Um beim Abschluss der Versicherung jedoch keine unnötigen Kosten einzugehen, sollten Sie im Voraus die einzelnen Anbieter und ihre Konditionen vergleichen. Wählen Sie einen Versicherer, der Ihren individuellen Anforderungen und Vorstellungen am besten gerecht wird.

Haben Sie gerade gebaut oder planen einen Neubau und suchen hierfür eine Gebäudeneubauversicherung? Worauf sollten Sie beim Abschluss einer Gebäudeneubauversicherung achten? In erster Linie richtet sich der Versicherungsbeitrag nach dem Gesamtkosten Ihres Bauvorhabens. Je nach Anbieter und Tarif gilt die Gebäudeneubauversicherung ab Baubeginn und endet in der Regel zwei Jahre nach Fertigstellung des Hauses. Um jedoch optimalen Schutz zu gewähren, sollten Sie sich bei Abschluss der Versicherung über die Laufzeit im Klaren sein. Weiterhin wird zwischen Ihnen und ihrem Versicherer eine so genannte Versicherungssumme vereinbart. In welchen Maß die Versicherung in Schadensfällen aufkommt, ist maßgebend von der Versicherungssumme abhängig. Diesbezüglich ist eine Mindestsumme von zwei Millionen Euro empfehlenswert, da die Schadensersatzforderung von Geschädigten oftmals mehrere Millionen betragen. Um beim Abschluss der Versicherung jedoch keine unnötigen Kosten einzugehen, sollten Sie im Voraus die einzelnen Anbieter und ihre Konditionen vergleichen. Wählen Sie unten einen Versicherer, der Ihren individuellen Anforderungen und Vorstellungen am besten gerecht wird. Beantworten Sie einfach und bequem lediglich ein paar untenstehende Fragen und Sie bekommen in Sekundenschnelle Ihr ganz persönliches Angebot für eine Neubauversicherung. Dieser Service ist natürlich völlig kostenlos und ohne jegliche weitere Verpflichtung. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg und viel Spaß beim Ausprobieren dieses tollen Vergleichrechners!

Alle Informationen auf JoyVato.de erfolgen ohne Gewähr auf Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität.
In keinem Fall wird für Schäden eine Haftung übernommen, die sich aus der Verwendung der abgerufenen Informationen ergeben!